Der Gespensterwald befindet sich westlich der kleinen Ortschaft Nienhagen an der Ostsee, ganz in der Nähe von Kühlungborn und Heiligendamm. Im letzten Jahr war ich dort schon ganz früh morgens mit meiner Kamera unterwegs, um ein paar Impressionen einzufangen.

Besonders schön ist es hier morgens um 5:00, wenn man den Wald noch fast ganz alleine für sich hat. Nur die Vögel zwitschern und irgendwo zwischen den Baumkronen steigt die Morgensonne auf. Genau die richtige Stimmung, um sich auf die teils bizarr anmutenden Formen der Bäume einzulassen und nach spannenden Perspektiven zu suchen.

Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.